Regimentsbefehl 2018 veröffentlicht

Die Tage bis zum Schützenfest fliegen dahin und somit ist es höchste Zeit, dass die Zugführer des Grevenbroicher Regiments sich an die Erstellung der Zugbefehle begeben können.

Wie bereits von Oberst Stefan Sürth auf der Zugführerbesprechung angekündigt, wird es in diesem Jahr einige Neuerungen bzw. Änderungen im Ablauf geben. Im Einzelnen sind dies:

  1. Das Einschießen des Schützenfestes findet auch dieses Jahr wieder im Stadtpark hinter dem Museum Villa Erckens statt.
  2. Der diesjährige Schützenfest-Gottesdienst findet am Sonntag, den 2.9.2018, wie bereits im Vorjahr in der katholischen Kirche St. Peter und Paul statt.
  3. Das Antreten und die Regimentsabnahme finden erstmalig auf der Lindenstraße statt. Eine detaillierte Skizze hierzu finden Sie auch HIER.
  4. Der Zugweg beim Fest- und Fackelzug am Dienstag, dem 4.9.2018 führt nicht mehr teilweise über den Ostwall bis zum Markt, sondern das Regiment zieht mitsamt den Fackeln geschlossen über den Zehnthof.
  5. Der Krönungsball beginnt dank der Zugwegverkürzung wie bereits in den Vorjahren um 19.30 Uhr, also eine Stunde eher als bisher. Für die Zugdamen und Gäste: der Einmarsch ist für 19.15 Uhr geplant.

Der Regimentsbefehl kann HIER heruntergeladen werden.